Fortbildung zum Sozialkompetenztrainer/in

Nur für kurze Zeit zum Kennenlernpreis!

Soziale Kompetenzen an andere weitergeben, um soziales Miteinander zu verbessern? 


Bei uns lernen Sie, wie das geht!

Warum Sie die Fortbildung zum Sozialkompetenztrainer/in machen sollten:

Soziale Kompetenzen werden überall dort benötigt, wo Menschen aufeinandertreffen und miteinander arbeiten.

Soft-Skills können und müssen erlernt und trainiert werden. Das fördert ein gutes Arbeitsklima.

Ablauf der Fortbildung

Tag 1

1.

Einleitung - Kennenlernen - Seminarvorstellung - Seminarorganisation - Ethische Grundhaltung in der Arbeit mit Gruppen - Theoretische Grundlage Sozialkompetenz - Das Training (Aufbau, Zielgruppe, Sicherheit usw.) - Vorstellung von Kennenlernübungen - Regeln

2.

Kommunikation - Theoretische Grundlagen der Kommunikation - Übungen zur Kommunikation

3.

Teamfähigkeit - Definition „Teamfähigkeit“ - Praktische Übungen

Tag 2

4.

Konfliktfähigkeit - Theoretisches zum Thema Konflikt - Praktische Übungen

5.

Profilanalyse / Selbstpräsentation - Profilanalyse (der sozialen Kompetenzen) - Selbstpräsentation (vor der Gruppe) - Praktische Ausführung

6.

Reflexion - Reflexionsmethoden - Praktische Umsetzung - Seminarreflexion - Seminarabschluss

Dozierende

Steffen Metz & Torsten Cittlau

Datum & Ort

12.-13. März 2024
&

09.-10. Oktober 2024

Im Schützengrund 63, 56566 Neuwied

Preis inkl. MwSt.

630 € 

Jetzt für nur
399 €

Inklusive

Mittagessen, Getränke & Kaffee, Parkplätze & WLAN 

Der Dozent: Steffen Metz

Als Sozialpädagoge (BA, Soziale Arbeit) und zertifizierter systemischer Anti-Gewalt-Trainer hat Steffen Metz viele Jahre Erfahrung in der Ausbildung und Schulung sozialer Kompetenzen. Seit seinem Studium an der Hochschule Koblenz hat Steffen Metz zahlreiche Seminare und Coachings im Bereich Sozialkompetenz für Schulen, Unternehmen und Vereine realisiert.

Der Dozent: Torsten Cittlau

Torsten Cittlau ist als Diplom Pädagoge bereits viele Jahre für die Meilenstein Kinder- und Jugendhilfe tätig. Seine Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen in der beruflichen Bildung und seine diversen Tätigkeiten als Dozent verschaffen ihm einen praxisnahen Einblick, den er in seinen Seminaren weitergibt. 

Ein Angebot von:

Fortbildung zum Sozialkompetenztrainer/in?

Hier anmelden!